Nachrichten

2022

"Lions Club Bremerhaven Carlsburg spendet unseren Kitas 1.930 Euro"
Bildquelle: Bobrink Bremerhaven: Spendenübergabe Lions Club Bremerhaven Carlsburg

Einen Erlös von rund 38.000 Euro hat der Lions Club Bremerhaven Carlsburg bei seiner Adventskalenderaktion 2021 eingenommen. Nun wurde der Erlös an 25 verschiedene Sozialeinrichtungen verteilt. Auch unsere Kitas Ellhornstraße und Wichernhaus wurden mit einer Spende bedacht.

"Insektenhotels selbstgebaut"

Die Kinder der Zebragruppe der Kita Ellhornstraße basteln in dieser Woche Insektenhotels. Zum Thema Umwelt- und Artenschutz werden die kleinen „Dosen-Hotels“ mit viel Fleiß und Einsatz hergestellt. Die Kinder dürfen ihre Insektenhotels in der Kita aufstellen oder mit nach Hause nehmen. Alle sind schon gespannt, wann

"Blumen Peters spendet Kräuter- und Gemüsepflanzen"

Dank einer Spende der Firma „Blumen Peters“ konnten die Kinder unserer Krippe Wichernhaus ihr neues Hochbeet mit wunderbaren Kräutern und Gemüsepflanzen bestücken. Die Gartenarbeit war ein großes Vergnügen und die Freude auf das Zuschauen des Wachsens der Pflanzen steigt. Selbstgezogenes und geerntetes Gemüse schmeckt doch am besten.

"SeniorPartner Diakonie und Kirche"

Endlich ist der Frühling in der Stadt. Überall wird es wieder grün, alles beginnt zu blühen. Es sind wieder viel mehr Menschen auf den Straßen, in den Cafés und Restaurants zu sehen. Das gesellschaftliche Leben kehrt zurück. Ein Hauch von Aufbruch liegt in der Luft. Auch in unseren Treffpunkten für die MieterInnen der Stäwog, WoGe und GWF sind wieder viele Veranstaltungen geplant.  

"„Eid Mubarek“ - Wir wünschen ein gesegnetes Fest"

Gestern fand für alle muslimischen Familien das Fastenbrechen statt. Auch in der Kita Wichernhaus war das natürlich ein Thema.

Wir wünschen allen, die dieses Fest gefeiert haben, „Eid Mubarek“.

Viele Grüße aus der Kita Wichernhaus

"Verkehrserziehung in der Kita Ellhornstraße"

Liebe Vorschuleltern der Kita Ellhornstraße,

ein wichtiger Teil der Vorschularbeit ist die Verkehrserziehung. Jedes Jahr wird unser Vorschulteam dabei tatkräftig von Herr Becker, unserem Kontaktpolizisten aus Geestemünde, unterstützt. Die Kinder überqueren Ampeln, Zebrastreifen, etc und üben unter Aufsicht einen sicheren Umgang im Straßenverkehr.

Vielen Dank an Herrn Becker für seine wertvolle Arbeit.
Liebe Grüße vom Vorschulteam der Kita Ellhornstraße

"Vorbereitungen für den Muttertag"

Am Sonntag ist Muttertag und auch unsere Kinder möchten ihren Mamas eine liebevolle Überraschung am Sonntag überreichen können. Darum wird in der Kita Ellhornstraße seit letzter Woche fleißig gewerkelt und gearbeitet. Mit ganz viel Kraft und Ausdauer und natürlich viel viel Liebe werden hier Geschenke für die Mamis hergestellt.

Liebe Grüße aus der Kita Ellhornstraße

"Girls-

Girls- & Boys-Day

Am 29. April fand der deutschlandweite „Zukunftstag“, besser bekannt als „Girls- und Boys-Day“, statt. Drei Bremerhavener Schüler*Innen hatten die Möglichkeit in unserer Kita Wichernhaus in den Berufsalltag der Erzieher*Innen hineinzuschnuppern. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Janina, Mohammad und Hussein, dass sie bei uns waren.
Wer weiß…, vielleicht sehen wir die drei eines Tages als Teil unseres Teams wieder?

"Spende für Krippe Wichernhaus"

Spende für Krippe Wichernhaus

Die Firma „Talking Hands Flipbooks GmbH“ (bekannt aus der VOX-Reihe „Die Höhle der Löwen“) und die Firma Edding haben unserer Krippe Wichernhaus ein Geschenkpaket bestehend aus Daumenkinos und Malstiften zukommen lassen. Die Überraschung und die Freude über diese unerwartete Spende war groß. Die Mission von "talking hands" steht in der Inklusion und Kommunikation. Durch die farbenfrohenen Daumenkinos lernen Kinder spielerisch und interaktiv Gebärden. Wir freuen uns schon sehr über diese großartige Spende und bedanken uns herzlich dafür.

"Osterhase besucht die Krippe Ellhornstraße"

Ei, Ei was sehen wir denn da? Der Osterhase war da. In der ganzen Krippe Ellhornstraße schauten die Kinder, ob der Osterhase ihnen dort auch eine Kleinigkeit zu Ostern versteckt hatte. Natürlich war er da und hatte für jedes Kind ein Geschenk versteckt. Die Verstecke waren aber gar nicht so leicht zu finden. Sogar unter den Decken im Schlafraum hatte der Osterhase die Geschenke versteckt. Die Freude beim Finden war riesig.