Besuchs- und Hygieneregeln im Jacobi-Haus ab dem 11. August 2020

Im Verlauf der Corona-Pandemie wurden Pflegeeinrichtungen für Besucher generell gesperrt. Nach Abklingen der ersten Welle werden diese Schutzmaßnahmen nun schrittweise wieder zurückgefahren. So können sich Bewohner unter Beachtung strenger Hygieneregeln wieder mit nahestehenden Bezugspersonen treffen. Dieses Konzept beschreibt die praktische Umsetzung der Hygienevorgaben und deren Einhaltung ab dem 11.08.2020. Es existiert derzeit kein Impfstoff gegen SARS-CoV-2. Darum ist die strikte Einhaltung der Vorgaben zum Schutz der Bewohner zwingend notwendig.

Heime gibt es viele, wir bieten ein Zuhause

Ein freundliches Wort, eine Umarmung, ein herzlicher Händedruck: im Jacobi-Haus ist das keine Seltenheit. Denn gute Pflege heißt bei uns nicht nur professionelle Versorgung, sondern auch liebevolle Betreuung. Tag für Tag arbeiten wir an dem Ziel: einen Ort zu schaffen, an dem sich unsere Bewohner wie zu Hause fühlen.

Die unterschiedlichen Bedürfnisse und Ansprüche der Menschen, die bei uns ein neues Zuhause finden, liegen uns sehr am Herzen und bestimmen unser Tun. Deshalb haben wir unser Haus professionell, umfassend und mit viel Service-Angeboten ausgestattet. So werden wir den individuell erforderlichen Ansprüchen gerecht und erfüllen möglichst viele persönliche Wünsche.

Als ganz persönliche Dienstleistung bleibt die Pflege eines Menschen immer sehr individuell. Das Jacobi-Haus bietet bei der pflegerischen Herausforderung ein breites Leistungsangebot. Auf die besonderen Ansprüche im Bereich der Pflege und Betreuung setzen wir auf unsere erfahrenen und qualifizierten Mitarbeiter, die in regelmäßig stattfindenden Fort- und Weiterbildungen ihre Kenntnisse erweitern. Wir möchten Sie eine warmherzige und vertraute Athmosphäre spüren lassen, in der Sie gerne leben. Unsere Mitarbeiter nehmen sich gerne Zeit für Sie und ihre Bedürfnisse. Sie können mit uns Neuigkeiten austauschen, lachen oder Ihr Herz bei uns ausschütten. Wir sind jederzeit gern für Sie da!

Wohnen wie zu Hause
Beispiel Zimmer

Unsere gemütlich eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Duschbad/WC, Telefon- und Fernsehanschluss sowie einer Rufanlage. Die Zimmer können selbstverständlich individuell mit Ihren eigenen Möbeln ergänzend eingerichtet werden. Alle gemeinsam genutzten Räume sowie der Speiseraum, die Flure oder der Wintergarten sind behinderten– und rollstuhlgerecht eingerichtet. Bequeme Personenaufzüge verbinden die einzelnen Etagen.

Die bestmögliche medizinische Betreuung unserer Bewohner ist uns wichtig. Regelmäßige Besuche durch die behandelnden Ärzte und die unmittelbare Nähe der niedergelassenen Fachärzte zu unserem Haus sichern eine optimale Versorgung.