Aktuelles

Hier erfahren Sie, was sich aktuell in der Diakonie Bremerhaven tut. In den Archivien finden Sie Pressemitteilungen aus allen Unternehmen der Diakonie Bremerhaven.

2023

"Elisabeth-Haus telefonisch nicht erreichbar!"

Elisabeth-Haus telefonisch nicht erreichbar!

Aufgrund eines technischen Defektes unserer Telefonanlage, ist unser Elisabeth-Haus (Stationäre Alten- und Krankenpflege)  telefonisch nicht erreichbar. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung!

"Besuchsregeln ab dem 01.01.2023 im Elisabeth-Haus"

Besuchsregeln ab dem 01.01.2023 im Elisabeth-Haus

Ab dem 01.01.2023 benötigen alle Personen die das Elisabeth-Haus betreten wollen einen negativen POC-Test von einer offiziellen Teststation. Die Maskenpflicht bleibt von dieser Veränderung unberührt.

Wir bitten Sie zum Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner, um die strikte Einhaltung dieser Vorgabe.

"Famos 2023"

Liebe Familien, auch 2023 finden die FAMOS Treffen wieder statt. Wir laden alle Familien mit psychisch erkrankten Elternteilen und deren Kinder ein, mittwochs von 16-18 Uhr im Zentrum für seelische Gesundheit an unserer Gruppe teilzunehmen. Anmeldungen oder weitere Informationen erhalten Sie über

famos_bhv@gmx.de

"SeniorPartner: Neues Jahresprogramm jetzt erhältlich!"

„Gemeinsam ist man weniger allein“ ist wohl die beste Beschreibung der Arbeit des SeniorPartners Diakonie und Kirche. Diese Treffpunktarbeit wird geleitet von Ingrid Dammeyer.  In Kooperation mit den Wohnungsgesellschaften Stäwog, WoGe und GWF betreut Ingrid Dammeyer die Nachbarschaftstreffpunkte Myslowitzer Straße, Am Twischkamp – Am Blink, Mushard-, Berg- und Talstraße, Bürger 175 (Haus im Hof) und den Isländer Platz (Südertreff).  

"Anmeldungsstart: Neues Kita-Jahr"

Das Kindertagesstättenjahr beginnt am 01. August eines Jahres. Damit Ihr Kind im Sommer aufgenommen werden kann, muss zu Beginn des Kalenderjahres, und zwar in der Zeit vom 16. – 31. Januar ein ausgefüllter Antragsvordruck in der ausgewählten Kindertagesstätte / Krippe abgegeben werden. Die Anträge erhalten Sie in der jeweiligen Kita. Alternativ können Sie Ihr Kind nun auch online anmelden.