Herzlich Willkommen

Aktuelles aus den Einrichtungen

"Karnevalsfeier im Elisabeth-Haus"

Im Elisabeth-Haus wurde wieder kräftig Karneval gefeiert. Der Speisesaal im Haus-Süd wurde festlich bunt geschmückt, die Musik wurde aufgedreht und unsere Bewohner: Innen kamen hübsch geschminkt zum Fest. Unsere Senioren: Innen und das Team des Elisabeth-Hauses versammelten sich im Speisesaal, um gemeinsam eine unvergessliche Zeit zu erleben

"Informations- und Bewerbungstage für examinierte Pflegefachkräfte"

Pflegefachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit gesucht! 

Informations- und Bewerbungstage am 22. und 29.02.2024 im Elisabeth-Haus in der Zeit von 10 Uhr bis 15 Uhr

Komm ins Team der Diakonie Altenhilfe - Wir freuen uns auf dich!

 

"Dein Verhalten ist falsch - nicht Du!"

Das ARCHE Zentrum der Diakonie kümmert sich seit 30 Jahren um die Betreuung von psychisch kranken Menschen. Die Mitarbeitenden unterstützen in Krisen, helfen in allen Lebens- und Alltagsfragen. Dabei richten sie sich immer nach den Bedürfnissen der Menschen, die auf ihre Hilfe vertrauen und angewiesen sind. Es geht immer darum, den Menschen zu sehen, nicht sein Verhalten und nicht die Abweichung. Das ist oft nicht einfach,

"Anmeldungsstart: Neues Kita-Jahr"

Das Kindertagesstättenjahr beginnt am 01. August eines Jahres. Damit Ihr Kind im Sommer aufgenommen werden kann, muss zu Beginn des Kalenderjahres, und zwar in der Zeit vom 15. – 31. Januar ein ausgefüllter Antragsvordruck in der ausgewählten Kindertagesstätte / Krippe abgegeben werden. Die Anträge erhalten Sie in der jeweiligen Kita. Alternativ können Sie Ihr Kind nun auch online anmelden.

"Wunscherfüllerbaum - Geschenkübergabe"

„Die Selbstlosigkeit unserer Mitmenschen brachte den Zauber von Weihnachten in die Wohnungen von vielen älteren Menschen zurück“, fasst Ingrid Dammeyer, zuständig für die Seniorenbetreuung beim SeniorPartner der Diakonie Bremerhaven zusammen. Sie möchte im Namen der Senior: Innen Danke sagen, die bei der Wunschbaum-Aktion  der Bremerhavener Haustierversorgung, mit Corinna Mosebach an der Spitze, so reichlich zu Weihnachten mit Geschenken bedacht wurden.