Nachrichten

2020

"Edith-Lücke-Stiftung spendet der Frauenberatungsstelle eine Federwippe"

Die Edith-Lücke-Stiftung "Frauenorte" unterstützt von Gewalt bedrohte Frauen und Mädchen oder Frauen und Mädchen, die bereits Gewalt erfahren haben. Auch die Arbeit der Frauenberatungsstelle der Gisbu mbH wurde nun vom Stiftungsvorstand mit einer finanziellen Zuwendung bedacht. Diese wurde genutzt, um für die Kinder der betroffenen Frauen eine Federwippe im Garten anzuschaffen.

"Leben im Dreieck der Liebe"

Am Ostermorgen wollten zwei Freundinnen nach dem Grab Jesu sehen (Mt 29,8). Dort trafen sie auf einen Engel. Von ihm erfuhren sie von der Auferstehung Jesu. Der Tod konnte nicht behalten, was er geraubt hatte. Trauer, Hoffnungslosigkeit, bedrängte Lebensfreude waren wie fortgeblasen. Und sie liefen, so schnell sie konnten, zurück. Die Freunde Jesu, die Jüngerinnen und Jünger, sollten es erfahren.

"Arche Klinik schließt Tagesklinik vorübergehend"

Arche Klinik schließt Tagesklinik vorübergehend

Gemäß der behördlichen Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Ausbreitung des COVID-19 sind wir verpflichtet, die Tagesklinik vorübergehend zu schließen.

Die Institutsambulanz ist weiterhin geöffnet. Sie erreichen unsere MitarbeiterInnen zu den Öffnungszeiten unter der 0471 92 40 90.

"„Ich liebe den Trubel“"

Sabine Henke feiert ihr 25-jähriges Dienstjubiläum in der Arche Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie- und psychotherapie. Die gelernte Bürokauffrau ist seit der Öffnung am 01. November 1994 mit im Team der Arche Klinik. Eingestellt wurde sie ursprünglich als Reinigungskraft, doch im Laufe der Jahrzehnte übernahm sie immer mehr Aufgaben im Empfangsbereich der Einrichtung. Seit Oktober 2016 arbeitet sie ausschließlich dort.

 

"Wir denken an Euch"

Liebe Kinder und Eltern der Kita Ellhornstraße,

wir möchten euch nicht aus den Augen verlieren und schicken euch deshalb ab nun, in regelmäßigen Abständen, etwas zum Basteln, Malen, Singen und vieles mehr. Unser erstes "Wir-denken-an-euch-Paket" enthält eine Bastelanleitung für "Oster-Stempelbilder".

Ihr benötigt dafür:

"Aktueller Stand zum Corona Virus 16.3.2020:"

Vor dem Hintergrund, dass wir uns bemühen die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, möchten wir Sie bitten die Verwaltungsmitarbeitenden nur noch telefonisch oder schriftlich per Mail zu kontaktieren. Wenn Sie uns nicht telefonisch erreichen können, möchten wir Sie bitten, uns Ihr Anliegen per Mail unter Angabe Ihrer Kontaktdaten zu senden. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Aktueller Stand 16.3.2020: Unsere Kindertagesstätten Wichernhaus, Ellhornstraße und Krippe Ellhornstraße bieten einen Notdienst für Eltern,

"Beratungsstelle Persönliches Budget schließt am 29.02.2020 sein Angebot"

Die gemeinsam von der Lebenshilfe Cuxhaven Assistenz gGmbH und dem Diakonischen Werk Bremerhaven e. V. betriebene Beratungsstelle in Cuxhaven in der Wernerstraße 22, 27472 Cuxhaven, zur Beratung für Leistungen zur Teilhabe in Form des Persönlichen Budgets beendet ihr Angebot Ende Februar 2020.

Seit dem 01.01.2008 haben hier Menschen einen Anlaufpunkt gefunden

"Theateraufführung in der Kita Ellhornstraße"

Ein Text von unserer Kita-Leitung Ulrike Wefer (Kita Ellhornstraße):

Gestern hatten wir in unserer Kita Besuch von 19 Schülerinnen und Schüler der WISOAK Bremerhaven. Im Rahmen ihrer Umschulung zum Sozialassistenten haben sie ein Theaterstück für Kinder konzipiert. Das Theaterstück namens "Hopser" befasste sich mit dem Thema Umweltschutz und nahm die Kinder mit auf eine Reise.